Gitarre 3 Gitarren Gitarre Gitarre Gitarre Gitarre Leho Ukulele Horst Lenes

Horst Lenes Horst Lenes

Telefon: +43 (0) 699 - 197 187 59

Steirerbua
in Wien

Der Straßenmusikant spielt alle seine angeblichen Eigenkompositionen und erzählt verschmitzt-wehleidig, wie es dazu kam, dass sie uns so sehr an Sting, Eric Clapton, Helmut Qualtinger und Ludwig Hirsch erinnern.

Er berichtet von den Stationen seiner Karriere und gibt einem bisher unbekannten Gast die Gelegenheit, seine Kunst dem Publikum zu präsentieren.

Liebeslied live im Kulturkistl Wien 2011

Ich werde Filmstar - live im Kulturkistl 2011

Der Blues stammt aus Wien - live im Kulturkistl 2011

Weiters leuchtet er mit steirischer Gründlichkeit tief ins "goldene Wienerherz" und lässt seine Zuhörer an den Ergebnissen seiner musikhistorischen Forschungen teilhaben.

Geschichtliches

Auf dem Bild (Mitte) sehen Sie den Prototyp des von Horst Lenes im Jahr 1970 erfundenen Mundharmonikagestells, das heute im "Museum for Comtemporary Music" in New York ausgestellt ist.

Mundharmonikagestell

Wie die beiden Bilder links und rechts beweisen, wurde die Konstruktion von einem gewissen Bob Dylan nachgebaut.

Das Cover der ersten LP mit Eigenkompositionen, die leider bei der großen Laming-Überschwemmung 1973 verloren ging, sehen Sie hier:

Cover

Engagieren Sie mich für Ihre Veranstaltung.